Ursula Oberholzer

Hammerschlag, Rufi

Inspiriert von Friedrich Hechelmann

- diverse Kurse im Zeichnen und Malen

- Besuch der Sommerakademie bei Friedrich Hechelmann in Isny

- Seit 2011 regelmässige Beschäftigung mit Zeichnen und Malen, vor allem Aquarell

Geduld ist die Mutter meiner Bilder,
ein ineinander von Licht und Schatten und Farben.


Die wichtigste Grundlage ist Wasser,
das Lebenselixier des Aquarells.


Meine Bilder entstehen aus grosser Freude an der Natur.

Malerei ist für mich nicht nur Handwerk oder Können,

sondern stetige Übung und Erfahrung, ein unendlicher Weg.


Aquarell

Auf der Suche nach dem Blau des Himmels, sind Farben mein Thema geworden.
So entdeckte ich für mich die Mineralsteinfarben, die aus den Edelsteinen wie z.B. Lapislazuli, schwarzer Turmalin, Türkis und Jade entstehen.
Die zu feinem Pigmentpulver zermahlenen Edelsteinen werden mit Gummi Arabicum vermischt und daraus entwickeln sich wunderbare , spezielle Farben.
Zusammenverwoben ergeben diese Farben eine ganz eigene Farbharmonie.
Eine von vielen Möglichkeiten beim Aquarellmalen.

Ölfarben

Die Technik des trockenen Pinsels mit Öl, ermöglicht es mir monochrome Tierportraits und Landschaften zu malen.
Bei dieser Technik habe ich die Freiheit, den Pinsel über die Leinwand fliegen zu lassen und dabei eine hauchdünne und transparente Farbschicht zu erzeugen.
So entstehen mit dieser faszinierenden Malmethode Schicht für Schicht stimmungsvolle Bilder.
Ein Spiel aus Licht und Schatten.

Adresse

Hammerschlag

8723 Rufi

Mail

ursula.oberholzer@hammerschlag.ch

Telefon

055 / 615 17 06

Top